Spargeln mit Chämischinken im Filoteig

Für 4 Personen

Zutaten

  • 60 g Butter
  • 12 grüne Spargeln
  • Salz
  • 200 g Tranchen Chämischinken
  • 6 Blätter Filoteig, aus dem Delikatessgeschäft
  • ½ Bund Kräuter, z. B. Kerbel oder Petersilie
  • 100 g Mayonnaise
  • Pfeffer

Zubereitung

Butter schmelzen. Spargeln im unteren Drittel schälen. Enden frisch anschneiden. Spargeln in Salzwasser 5–8 Minuten knapp weich kochen. Herausheben und auf Haushaltspapier abtropfen lassen. Mit je 1 Tranche Chämischinken umwickeln.

Backofen auf 220°C vorheizen. Filoteigblätter halbieren. Umhüllte Spargeln in je 1 Stück Teig wickeln. Auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Mit der geschmolzenen Butter bepinseln. In der Ofenmitte 5–10 Minuten backen.

Kräuter fein hacken. Mit der Mayonnaise mischen und mit Pfeffer abschmecken. Zu den Spargeln servieren.

Rezept herunterladen