Kartoffelstrudel mit Kümmel

Für 8 Personen

Zutaten

  • 4 Zwiebeln
  • 1,8 kg festkochende Kartoffeln
  • 6 EL Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 4 EL Kümmel
  • 2 rechteckig ausgewallte
  • Blätterteige à 320 g
  • 2 Eier
  • 1 Bund glattblättrige Petersilie
  • 360 g Joghurt nature

Zubereitung

Zwiebeln in Streifen schneiden. Kartoffeln längs vierteln und in ca. 2 mm dünne Scheiben schneiden. Beides im Öl bei mittlerer Hitze ca. 15 Minuten dünsten, bis die Kartoffeln weich sind. Mit Salz, Pfeffer und der Hälfte des Kümmels abschmecken. Kartoffeln auskühlen lassen. Backofen auf 180 °C vorheizen.

Teig samt Papier ausrollen. Mit der Kartoffelfüllung belegen. Mithilfe des Backpapiers satt einrollen. Öffnungen auf beiden Seiten verschliessen. Strudel samt Backpapier auf ein Blech legen. Ei verquirlen. Strudel mit Ei bestreichen und mit restlichem Kümmel bestreuen. In der Ofenmitte ca. 40 Minuten backen.

Petersilie hacken und mit Joghurt mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Strudel mit der Sauce servieren.

Rezept herunterladen