Gefüllte Champignons

Für 4 Personen

Zutaten

  • 1 TL Gemüsebouillon-Granulat à 5 g
  • 2 dl Wasser
  • 12 grosse weisse Champignons à ca. 40 g
  • 1 Laugenbrötchen à 50 g vom Vortag
  • 70 g Salsiz in Tranchen
  • 1 Knoblauchzehe
  • ½ Bund Schnittlauch
  • ½ Bund Petersilie
  • 40 g geriebener Sbrinz
  • Pfeffer
  • Salz

Zubereitung

Backofen auf 220 °C vorheizen. Bouillon mit dem Wasser aufkochen. Pilzstiele herausdrehen, längs vierteln, in Scheiben schneiden. Pilze in eine Gratinform geben. Brötchen in Würfelchen schneiden, in eine Schüssel geben. Mit der Hälfte der Bouillon übergiessen. Salsiz in kleine Stücke schneiden. Kurz anbraten. Knoblauch dazupressen, Pilzstiele dazugeben, alles andünsten.

Kräuter fein hacken. Getränktes Brot mit der Salsiz-Pilz-Mischung und gut der Hälfte des Käses und der Kräuter mischen. Mit Pfeffer würzen. Falls nötig mit Salz abschmecken. Füllung in die Pilzschirme verteilen, etwas andrücken. Mit restlichem Käse bestreuen, mit restlicher Bouillon umgiessen. In der Ofenmitte ca. 15 Minuten backen. Mit restlichen Kräutern servieren. Mit Joghurtsauce zu Steaks servieren.

Rezept herunterladen